Browsing Tag

festival

Mode, Outfits 29. Dezember 2014

Jahresrückblick | Meine Outfits 2014

Und schwuppdiwupp, schon wieder ist ein Jahr zu Ende und alle Blogger wühlen sich noch einmal durch ihre ganzen Outfits des vergangenen Jahres. Immer wieder amüsant alle Bilder und Looks zu sehen, zu sehen, wie man sich in den einzelnen Jahreszeiten kleidet und ob man seinen Style vielleicht etwas verändert hat. Natürlich ist dann auch immer mal wieder ein Outfit dabei, wo man sich denkt, ‚oh weh, hast du das wirklich gepostet?!‘, aber das ist eben das Berufsrisiko, haha :D! Ich habe persönlich natürlich auch meine Favoritelooks, habt ihr auch welche? Lasst es mich wissen!

Allgemein 31. Juli 2014

Blogger geben Festival Tipps

Soo viele Festivals diesen Sommer und ihr ward doch sicher auch schon mit von der Partie, oder?

Ich habe euch hier diesen Sommer ja schon bereits mit einigen Festival Posts versorgt, doch wenn ihr noch nach dem ein oder anderen Fashion Tipp von weiteren Bloggern schmachtet, dann solltet ihr unbedingt beim Festival Post von Gutscheinsammler vorbei klicken. Dort geben sechs Blogger coole Festival Fashion Ratschläge. Lest, was Steffen, Christine, Luisa, Nicole, Farina und ich für Tipps auf Lager haben. Und bei einem sind wir uns einig: Haarschmuck ist Pflicht!

Hier gehts zum Artikel. Viel Spaß!

Mode, Outfits 2. Juli 2014

Ein Festival Sommer – Zwei Festival Outfits

Diesen Sommer stehen bei mir zwei Festivals an. Und da ich es absolut nicht mag, kurz vor knapp immer noch kein Outfit zu haben, habe ich bereits jetzt meine beiden Festival Outfits zusammen gestellt. Eines davon mit Spitzenkimono und lässiger Vintage Jeans, das andere mit oversized Kleidchen und Blumenkranz im Haar.

Allgemein 26. März 2014

Der Festival Sommer 2014 kann kommen! Seid ihr bereit?

Meinetwegen könnte er jetzt losgehen, der Festival Sommer. Und dass ich nicht die einzige bin, der das so geht, merke ich überall. Im Freundeskreis wird besprochen, welche Festivals dieses mal dran sind und die Kollegen fragen, ob man irgendwelche guten Tipps für das anstehende Festival Jahr hat. Einige Early Birds kaufen sich sogar schon jetzt ihre Tickets. Melt, Immergut, Rock im Park, Hurricane, Splash, Dockville…. die Liste ist schier lang und meine Zeit dafür leider viel zu kurz um überall dabei zu sein. Und da es diesen Sommer bei mir nur für ein oder zwei Besuche reicht, muss die Zeit auch so richtig zelebriert werden!

Festivals bedeuten bei mir viel mehr als nur gute Musik. Festivals sprühen vor Freude, Festivals heißt mit Freunden zusammen zu sein, die Open Air zu genießen, auch mal in das ein oder andere Fettnäpfchen zu treten, Spaß haben, auf viele fremde Menschen treffen, reden, lachen, singen, tanzen, essen und für mich vor allem eines: sich frei fühlen!

Die Festivalvorbereitung fängt bei mir mit der Wahl meiner Outfits an. Der perfekte Anlass für mich meinen so oft beschriebenen inneren Hippie heraus zu lassen. Federn, Fransen, kurze Highwaist Shorts, bunte runde Sonnenbrille und alles, was einen guten Hippie eben so ausmacht. Bei schlechtem Wetter ist auch vorgesorgt, die Gummistiefel stehen parat. Und was macht euer perfektes Festival Outfit aus?

Und wie sieht es eigentlich mit eurer Unterkunft aus? Bei uns wird gezeltet. Festival Feeling pur! Leider hat unser Zelt den letzten Sommer nicht überstanden, ein neues muss also her. Nicht zu groß, aber natürlich sollte auch der ein oder andere Krimskrams Platz darin finden. Und da wir uns bisher beim Aufbauen immer mit vielen Schnüren und Haken herumschlagen mussten, will ich jetzt unbedingt so ein cooles Teil zum Werfen. Schwups, einmal wie ein riesen Frisbee auf den Boden und dann steht das Zelt quasi schon. Wer von euch auch noch auf der Suche nach dem passendem Zelt ist, der kann zum Beispiel einen Blick in den Gartenshop von Edinger werfen. Ich denke bei mir wird es das blaue oder grüne Wurfzelt werden. Ich kann es kaum erwarten!

Kleiner Tipp: Auf dem Edinger Blog gibt es übrigens noch weitere interessante Tipps rund um Festivals.

Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, wohin. Habt ihr Tipps? Wohin wird es euch dieses Jahr treiben? Was macht für euch ein perfektes Festival aus? Vielleicht treffe ich ja den ein oder anderen von euch!