Posts by Annika

#adoptdontshop: Warum es so wichtig ist, Tiere zu adoptieren und nicht zu kaufen

Im Moment macht das Münchner Tierheim eine große Kampagne mit Schauspieler Hannes Jaenicke und Sport-Reporterin Andrea Kaiser, in der dafür geworben wird, Tiere zu adoptieren und nicht zu kaufen. Ich selbst setze unter fast jeden Instagram Post den Hashtag #adoptdontshop, weil mir das Thema persönlich sehr wichtig ist. Ich habe in jungen Jahren ganz naiv und unwissend auch einmal den Fehler gemacht, eine Katze zu kaufen. Diese stammte zwar zum

Continue reading…

Quinoa Muffins // vegan & glutenfrei

Heute gibt es wieder ein leckeres Schmankerl für euch! Muffins! Aber keine Schoko-Muffins oder andere süße Schweinereien, heute gibt es etwas herzhaftes. Quinoa Muffins! Sie sind vegan, glutenfrei, nussfrei und ohne Soja möglich. Außerdem sind sie mit viel Buchweizenmehl gebacken – ein Pluspunkt oben drauf. Dazu gibt es ein passendes Topping, das ich schön öfter für herzhaftes verwendet habe. Los gehts! Zutaten: 70 g glutenfreies Mehl (ich habe das Farine

Continue reading…

Vorsicht! Diese Pflanzen sind für Katzen giftig

Manchmal kann es schneller gehen als man denkt. Die geliebte Katze knabbert ungesehen an einer Zimmerpflanze und plötzlich benimmt sie sich seltsam oder würgt. Es gibt wirklich viele Pflanzen, die für Katzen giftig sind und die vielleicht auch ihr in eurem Zuhause oder Garten habt. Wusstet ihr zum Beispiel, dass der beliebte Weihnachtsklassiker – der Weihnachtsstern – für eure Vierbeiner giftig ist? Im schlimmsten Fall kann der Verzehr dieser Pflanzen

Continue reading…

Bountys selber machen // vegan & glutenfrei

Wer kennt das nicht. Da hat man so richtig Lust auf seinen Lieblings-Schokoriegel und kann ihn einfach nicht essen, weil Kuhmilch drin ist, Weizen oder Eier. Mit einem dieser Riegel können wir ab heute Abhilfe schaffen: den Bountys! Ich habe ein einfaches Rezept für euch, es ist vegan, glutenfrei, nussfrei, laktosefrei und histaminarm und kommt dem Original wirklich sehr nahe. Auf gehts! Zutaten: 125 g Pflanzenmargarine 200 ml Soja Cuisine 140

Continue reading…

Im Test: Katzenfutter von Bubeck

Was mir das wichtigste bei meinen Katzen ist? Gesundheit! Geht es meinen Katzen nicht gut, dann geht es mir auch nicht gut. Deshalb ist gesundes Futter für meine Katzen Pflicht. Ich achte bei Katzenfutter auf natürliche Zutaten, einen hohen Fleischanteil, viel Feuchtigkeit, es sollen keine Reste verarbeitet sein und ich will nicht, dass für die Entwicklung des Futters Tiere leiden müssen. Als ich vom Katzenfutter von Bubeck Petfood hörte, wollte ich

Continue reading…