Posts by Annika

Im Test: Der tierfreundliche Staubsauger [Werbung]

Schon seit vielen Jahren sind sie ein heikles Thema für mich: Katzen und Staubsauger. Meine erste Katze Noa litt unter einem riesengroßen Staubsaugertrauma. Hätte ich damals schon das Wissen von heute gehabt, dann hätte ich mit Noas Ängsten ganz anders umgehen können. Damals war ich noch keine Katzentherapeutin und so durchlebten wir jedes mal das gleiche unschöne Ritual, wenn ich die Wohnung saugen wollte: Noa hörte, wie ich den Staubsauger

Continue reading…

Kaffeesatz als natürlicher Pflanzendünger

Ich würde mich selbst als ‚crazy plantlady‘ bezeichnen. Meine Wohnung ist voller Pflanzen (natürlich sicher vor den Katzen) und Ableger. Ich liebe es, mit meiner ebenso pflanzenverrückten Freundin Steffi (ihr solltet mal ihren wunderbar schönen Dschungelladen edi m. sehen!) Ableger auszutauschen und uns gegenseitig Bilder von den (noch so kleinen) Wachstumsfortschritten unserer grünen Freunde zu schicken. Und damit die Kleinen auch schön wachsen und gedeihen, habe ich einen tollen Trick

Continue reading…

Gegen Langeweile: Katzenspielzeug basteln

Viele Katzenbesitzer kennen das vielleicht. Außen ist es kalt, es liegt Schnee oder regnet andauernd. Die Katzen liegen in der Wohnung auf dem Sofa und schlafen, schlafen, schlafen. Irgendwann wachen sie auf und haben ihre wilden fünf Minuten. An sich ja gar nichts schlechtes, diese wilden fünf Minuten sind super, aber nur so lange kein Vorhang oder sonstiges dran glauben muss! Ich habe für euch ein tolles Katzen-DIY, das so

Continue reading…

Wenn sich eine Katze entscheidet, die Familie zu wechseln

Wenn ich Freunden, Bekannten oder auch Fremden diese Geschichte erzähle, können sie viele gar nicht richtig glauben. Denn wir haben Katzenzuwachs bekommen, ohne uns eine neue Katze ‚auszusuchen‘. Wir, das sind mein Mann und ich und unsere beiden Katzen Puschi und Mammina. Denn im Herbst 2016 zog zu uns Shadow (nicht englisch ausgesprochen), einfach weil sie es sich so ausgesucht hatte. Shadow ist die kleine Niedlichkeit oben auf dem Foto.

Continue reading…

DIY: Aus Korken und kleinen Sukkulenten Magneten basteln

Ich freue mich über ein weiteres DIY. Selbermachen liegt nicht nur voll im Trend, sondern macht einfach unheimlich viel Spaß!  Wir machen aus gebrauchten Korken Magneten inklusive kleinem Behältnis für eure Mini-Sukkulenten oder kleine Pflanzen-Ableger. (Was Sukkulenten genau sind erfahrt ihr hier)Ich freue mich sehr über das gelungene DIY, nicht nur, weil es hübsch aussieht, nein, dadurch, dass ihr eure gebrauchten Korken verwertet, ist es zusätzlich noch ein tolles Up-Cycling

Continue reading…